Alteburg-Schule
H9a fit fürs Leben - Segeln auf dem Ijsselmeer Drucken E-Mail

Bericht und Bilder: Birgit Klara Schade, Klassenlehrerin der Klasse H9a

H9a

Hier klicken für viele weitere Bilder.

Die Schülerinnen und Schüler der H9a machten sich in der Zeit vom 30.5. bis 3.6.2016 auf eine abenteuerliche Abschlussfahrt. Sie verbrachten eine Woche auf einem typisch- holländischen Plattboot, lernten das Leben auf engem Raum und die Gewalten der Natur kennen. Bei 6-7 Windstärken und in Böen zwischen 8-9, flog man förmlich über das Ijsselmeer. Da war Teamfähigkeit gefragt, jeder Handgriff musste sitzen. Aber auch eine langweilige Flaute musste man lernen auszuhalten. Außerdem musste jeder mit anpacken, sonst kam das Essen nicht auf den Tisch.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 25. Juni 2016 um 22:31 Uhr
Weiterlesen...
 
GNZ schreibt: Momos Botschaft ist aktueller denn je Drucken E-Mail

Bolleratze Proben

Die Gelnhäuser Neue Zeitung berichtete am 23.06.2016 über die Proben zum neuen Stück unserer Theatergruppe Bolleratze.

Hier klicken für diesen Bericht.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 25. Juni 2016 um 10:40 Uhr
 
Bolleratze: Die Zeit läuft ... bis zur Premiere Drucken E-Mail

 Plakat

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 15. Juni 2016 um 20:18 Uhr
 
Pressebericht der GNZ zu unserem Schulfest Drucken E-Mail

Bericht der Gelnhäuser Neuen Zeitung vom 23.05.2016:

GNZ Schulfest

Hier klicken für eine lesbare Version.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 26. Mai 2016 um 22:25 Uhr
 
Bolleratze zeigen Momo - Vorankündigung Drucken E-Mail

Neu: Hier klicken für einen Vorbericht aus einer Gelnhäuser Tageszeitung.

 logo bolleratze

Unsere Theatergruppe Bolleratze zeigt dieses Jahr Momo 
nach dem bekannten Buch von Michael Ende.

Die Vorstellungen finden an folgenden Terminen im Bürgerhaus Kassel statt:

Samstag, 25.06.2016, 20 Uhr (Premiere)

Sonntag, 26.06.2016, 19 Uhr

Hier klicken für das ausführliche Ankündigungsschreiben.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 26. Mai 2016 um 22:20 Uhr
 
Die Klasse 4a macht ein gesundes Frühstück Drucken E-Mail

Geschrieben von Mara Fingerhut und Isabell Prasch, Klasse 4a

Fruehstueck

Am Donnerstag, den 10.3.2016 waren wir, die Klasse 4a, im REWE in Biebergemünd-Kassel. Wir machten eine Lebensmittelrallye und kauften anschließend für unser gesundes Frühstück in der Schule ein. Zutaten für Kräuterquark, Marmelade, Smoothies, Brot und Müsli wurden benötigt. Außerdem durfte sich jedes Kind noch für 3 Euro etwas eigenes kaufen – alles außer Süßigkeiten. Kurz darauf bezahlten wir und schleppten die schweren Tüten zurück in die Schule.
Am nächsten Tag, den 11.3.2016 war es dann so weit: Wir haben in der 3. Schulstunde gekocht: Zwei verschiedene Smoothies, 2 Sorten Brot, Erdbeermarmelade, Kräuterquark mit Gemüsesticks und Müsli. Wer fertig war arbeitete am Tagesplan weiter bis alle fertig waren. In der 4. Stunde dann durften wir endlich alles probieren. Das war sehr lecker.

Hier klicken für alle Rezepte.

Hier klicken für weitere Bilder.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 17. April 2016 um 17:29 Uhr
 
Die Klasse 4a erhält die Fahrradführerscheine Drucken E-Mail

Geschrieben von: Aleksandra Drewniak, Klasse 4a

Verkehrsschule 2016Am 27. Januar begann unsere Radfahrerziehung. An dem Tag hatten wir unsere erste Praxis. Dran kam: Vorgeschriebene Fahrtrichtung rechts, Ausweichen an Hindernissen und rechts vor links. Herr Mans erklärte uns alles und in der Zwischenzeit kontrollierte Herr Desch unsere Fahrräder. Mein Fahrrad war beim ersten Mal verkehrssicher.

Eine Woche später, am Mittwoch den 3. Februar, hatten wir Praxis Nr. 2. Dran kam: Vorgeschriebene Fahrtrichtung rechts, links und geradeaus, Linksabbiegen, Ausweichen an Hindernissen, dem Linken winken und rechts vor links. Das war schön.
Dann am Freitag den 17. Februar hatten wir unsere dritte und letzte Praxis. Dran kam: Einbahnstraße, Stoppschild, Vorfahrt gewähren, Vorfahrtstraße, Ende der Vorfahrtstraße, vorgeschriebene Fahrtrichtung links, rechts und geradeaus, ausweichen an Hindernissen, dem Linken winken und rechts vor links.

Am Montag, den 15. Februar schrieben wir unsere theoretische Prüfung mit Frau Mende. Am nächsten Tag bekamen wir unsere Tests zurück.
Am nächsten Tag wurde es für uns alle ernst: Wir hatten unsere Prüfung. So sah sie aus: Erstmal 30 Minuten üben, dann Einzelrunde und zum Schluss 10 Minuten fahren in einer Gruppe. Als alle durch waren, zählte Herr Mans die Fehlerpunkte zusammen. Nach ungefähr 10 Minuten kam Her Desch und verkündete uns, ob wir bestanden hatten. Drei von uns bestanden nicht.
Am nächsten Tag hatten wir unseren Realverkehr. In einer Schulstunde fuhren jeweils zwei Gruppen. Zwei Gruppen mit Herrn Mans und zwei Gruppen mit Herrn Desch.

Am Tag darauf bekamen wir von den beiden Verkehrspolizisten unsere Fahrradführerscheine überreicht. Jetzt dürfen wir alle mit dem Fahhrad in die Schule fahren.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 09. März 2016 um 20:51 Uhr
 
Die Klassen 3 und 4 besuchen Experimenta in Frankfurt Drucken E-Mail

Geschrieben von: Noric Bender, Klasse 4a

Am Dienstag den 02.02.2016 um 8.15 Uhr fuhr der Bus mit den Kindern der Alteburg-Schule nach Frankfurt zur Experiminta. Nach 1 Stunde und 15 Minuten Fahrt waren wir am Ziel. Und wurden von Herrn Fischer begrüßt, der uns in den Frühstücksraum führte. Da haben wir uns erstmal gestärkt für die Führung in Gruppen. Als erstes waren wir im Keller. Da war ein Fernseher, wo man einen Magnetstab dran halten konnte und dann hat sich alles komisch gedreht. Dann sind wir in den 1.Stock und haben alles zum Thema Sehen erforscht. Da war auch ein riesiges Auge, wo man rein gehen und alles von innen sehen konnte. Weiter ging es dann in das 2. Stockwerk. Da war ein ein Fahrrad und man musste stark treten, um eine gute Stundenkilometerzahl zu erreichen. Um 12.00 Uhr sind wir dann wieder in Richtung Biebergemünd-Kassel aufgebrochen. Die 1h und 15-minütige Fahrt war cool. Wir haben gespielt und viel gelacht. Um 13.15 Uhr waren wir dann wieder zurück an der Schule. Das war ein schöner Ausflug.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 09. März 2016 um 20:52 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 22

ukash

-
Joomla School Templates by Joomlashack